• Aufstellen – Yoi (durch Lehrer) – Arme nach vorne
  • Seiza (durch höchsten Schüler) – der Reihe nach hinknien
  • Mukuso (durch höchsten Schüler)- Augen zu und konzentrieren
  • Mukuso Yame – Augen auf
  • Sensei Ni Rei (durch höchsten Schüler) – Verbeugung zum Lehrer
  • Verbeugung – Lehrer: Otagai Ni Rei (alle sagen dabei Onegai Shimasu;  Shimass gesprochen) ..ich bin bereit zu lernen!“
  • Lehrer steht auf – höchster Schüler sagt: Kiritsu (Kiritz gesprochen) 
    alle stehen auf
  • Verbeugung – fertig

Beim Abgrüßen ist der einzige Unterschied:

Man sagt beim letzten Verbeugen:

Domo Arrigato Gosaimasu (Gosaimass gesprochen) ..vielen Dank fürs Training!“

  • (Spielerisches) Aufwärmen
  • Wiederholung der Techniken der vorherigen Trainingseinheit
  • Training der Grund- und Verteidigungstechniken

Dienstag:

  • Aufwärmen inklusive Fallschule
  • Technik – Training mit Themenschwerpunkten
  • Technik – Trainingsleitfaden

Freitag:

  • Aufwärmen inklusive Fallschule
  • „Freies – Training“ (Techniken wiederholen/ Prüfungsvorbereitung etc.)
  • Kreis – Randori oder Bodenkampf im wöchentlichen Wechsel
  • Atemtechnik
Menü schließen